©2019 by thomashommel.de. Proudly created with Wix.com

Meditation

Für mich war und ist die Meditation ein wichtiger Bestandteil, um zu meinem tiefinneren Kern und somit auch zu Selbsterkenntnis und zu immer mehr Bewusstsein zu gelangen. Meditation bedeutet, seinem Körper das Geschenk absoluter Bewusstheit, reiner Präsenz und somit wahrer Ruhe zu machen.


Wenn Sie Meditation in Ihr Leben integrieren, werden Sie zunehmend innere Ruhe und Gelassenheit empfinden, ohne Ihre Ziele aus den Augen zu verlieren. Gleichzeitig werden Sie aber auch im Detail hinterfragen, wie sinnvoll diese Ziele für Ihr Leben sind. Sie werden weniger gehetzt sein und im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen mehr Zeit haben. Zeit für Sie selbst, aber auch, um Andere zu unterstützen und ihnen ein guter Freund zu sein. Sie werden sich immer mehr vom Ego befreien, innerlich ruhig und glücklich sein und niemandem mehr etwas beweisen müssen.


Meditation kann Ihr Leben spielend positiv verändern. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer persönlichen positiven Transformation. 


Sie sollten, wenn möglich, täglich ein- bis zweimal – am besten nach dem Aufstehen und/oder vor dem Ins-Bett-Gehen – ohne Zwang und Ziel meditieren. Mit der Zeit werden Sie Ihre eigene „Zeremonie“ (Ort, Zeit, Düfte etc.) finden. Wichtig ist, den ersten Schritt zu tun: einfach beginnen und nichts erwarten!


Probieren Sie es aus. Bei mir können Sie die Meditation in einer „Einsteigerstunde“ kennenlernen.